Porträt

CAROLIN SCHÄFER

WENN TRÄUME WAHR WERDEN

2016 war mein Jahr, mit dem 5. Platz bei den Olympischen Spielen bin ich endgültig in der Weltelite angekommen. Es wurde Zeit, sich neue Ziele für das Jahr 2017 zu  stecken, in denen mein Traum von einer Medaille wahr werden könnte.

Ich erreichte Platz 2 mit 6836 Punkten beim Mehrkampfmeeting in Götzis, in dem die gesamte Weltelite vertreten war. Ich habe damit meine Punkte-Ziele für dieses Jahr nicht nur pulverisiert, sondern auch erkennen können, was für Potenzial wirklich in mir steckt! Diese Punktzahl hat gedanklich neue Sphären geöffnet, sogar der Deutsche Rekord von Sabine Braun rückt für die nächsten Jahre in mein Blickfeld.

Für dieses Jahr war aber das Ziel und der große Wunsch bei der WM in London nach Edelmetall zu greifen! In Topform habe ich diese Chance genutzt und das Jahr mit dem Gewinn der Silbermedaille gekrönt!

FACTS

  • Geboren am 05.12.1991 in Bad Wildungen
  • 177 cm groß & Gewicht 66 kg
  • ist von Beruf Polizeikommissarin
  • Verein: Eintracht Frankfurt e. V.

Weitere Infos erhaltet ihr hier:
Athletenprofil auf leichtathletik.de


Join our
mailing list

to stay up date

Please enter a valid e-mail